Deutschland ist ein Land mit starker Industrie. 7,4 Millionen Beschäftigte und 2,2 Billionen in Industrie und verarbeitendem Gewerbe sind der Garant für den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes und seiner Bürgerinnen und Bürger. Als Standort steht Deutschland mit vielen Ländern der Welt im Wettbewerb. Eine gute Klimapolitik muss deshalb die Wettbewerbs­fähigkeit der Industrie sichern. Denn sonst werden Betriebe und mit ihnen die Arbeitsplätze, aber auch die Emissionen in Länder verlagert, die weniger klimafreundliche Regelungen haben.

Deutschland ist ein Land mit starker Industrie. 7,4 Millionen Beschäftigte und 2,2 Billionen in Industrie und verarbeitendem Gewerbe sind der Garant für den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes und seiner Bürgerinnen und Bürger. Als Standort steht Deutschland mit vielen Ländern der Welt im Wettbewerb. Eine gute Klimapolitik muss deshalb die Wettbewerbs­fähigkeit der Industrie sichern. Denn sonst werden Betriebe und mit ihnen die Arbeitsplätze, aber auch die Emissionen in Länder verlagert, die weniger klimafreundliche Regelungen haben.

Abbildung 16

Moderne Klimapolitik ist Wirtschaftspolitik. Der Standort Deutschland ist geprägt von starker Industrie, die mit findigen Lösungen oft genug Industriegeschichte geschrieben hat. Jetzt ist entscheidend, dass Industrie­arbeitsplätze in Deutschland eine Zukunft haben. Es geht um den wirtschaftlichen Erfolg und die freiheitlichen Möglichkeiten der nächsten Generationen. Es geht aber auch darum zu beweisen, dass wirtschaftlicher Erfolg und Klimaschutz keine Gegensätze sind. Sondern dass wirtschaftliche Stärke eine Voraussetzung für die Akzeptanz und Wirksamkeit moderner Klimapolitik ist.

Moderne Klimapolitik ist Wirtschaftspolitik. Der Standort Deutschland ist geprägt von starker Industrie, die mit findigen Lösungen oft genug Industriegeschichte geschrieben hat. Jetzt ist entscheidend, dass Industrie­arbeitsplätze in Deutschland eine Zukunft haben. Es geht um den wirtschaftlichen Erfolg und die freiheitlichen Möglichkeiten der nächsten Generationen. Es geht aber auch darum zu beweisen, dass wirtschaftlicher Erfolg und Klimaschutz keine Gegensätze sind. Sondern dass wirtschaftliche Stärke eine Voraussetzung für die Akzeptanz und Wirksamkeit moderner Klimapolitik ist.

Abbildung 17

Abbildung 18

Abbildung 19